Dixieland Power Quartett
oder Sextett:
The Basement Jazzband

Kontakte: Tel.: 0208 436472
0206 493538
Mob. 0172 2566566
Falls sich nur der Abrufbeantworter meldet, keine Panik - wir rufen zurück!



 


Das Dixieland Power Quartett wurde 2007 gegründet.
Man griff mit diesem Quartett in Anlehnung an die Jazzpraxis in New Orleans nach
dem 2. Weltkrieg eine alte Tradition auf, nämlich mit 2 Bläsern, Banjo und Bass
aufzutreten. Louis Armstrong trat so auf, ebenso wie Sidney Bechet u.v.a. mehr.
 Irgendwann verdrängten Sousaphon und Tuba den Kontrabass.
Jetzt hatte man nicht nur eine hervorragende Optik, sondern wurde auch
beweglich. Die Stammbesetzung des
Mülheimer Power Jazz Quartetts
ist Trompete, Sopran-Saxophon / Clarinette, Sousaphon / Posaune
und Tenor-Banjo. Alle Musiker stammen aus verschiedenen bekannten Bands
unserer Region.